Anfrage der Ratsgruppe REP (VO/0196/05)