Errichtung eines Ersatzgebäudes für den Leichtbau der Johannes-Rau-Schule, Förderschule mit dem Förderschwerpunkt emotionale und soziale Entwicklung, Kreuzstraße 85