Antwort auf die Drs.-Nr. VO/0021/13, Große Anfrage der CDU