Hygieneüberwachung nach dem Gesetz über den öffentlichen Gesundheitsdienst - Antwort auf die große Anfrage der FDP-Fraktion vom 27.01.2011