Hauptausschuss - 25.09.2002 - 16:00-16:50 Uhr

Sitzung
SI/0374/02
Gremium
Hauptausschuss
Raum
Rathaus-Barmen
Sitzungssaal
Datum
25.09.2002
Zeit
16:00-16:50 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1

Festsetzung von Mieten für städtische Schulräume
Antrag der CDU-Fraktion vom 13.08.2002
Drucks.-Nr.: 1187/02

Abstimmung: Der Antrag wurde für erledigt erklärt.

 
Ö 2

Terminplanung Steuerungsgremium Regionale 2006
Antrag der CDU-Fraktion vom 13.08.2002
Drucks.-Nr.: 1189/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

 
Ö 3

Fussball WM 2006
Antrag der SPD-Fraktion vom 27.08.2002
Drucks.-Nr.: 1190/02

Beschluss: zur Beratung verwiesen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

 
Ö 4

Änderung der Hauptsatzung

 
Ö 5

Spende der Sitzungsgelder der Sondersitzung
des Rates am 07.10.2002
Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 18.09.2002
Drucks.-Nr.: 1193/02
Die Drucksache wird von der antragstellenden Fraktion zurückgezogen

Abstimmung: Die Drucksache wurde von der antragstellenden Fraktion zurückgezogen.

 
Ö 6

Neue Rechts- und Organisationsform Zoo

 
Ö 7

Senkung von Baulandpreisen
Antrag der FDP-Fraktion vom 01.07.2002
Drucks.-Nr.: 1181/02

Beschluss: zur Beratung verwiesen

Abstimmung: Vorberatung nicht abgeschlossen.

 
Ö 8

Über- und außerplanmäßige Ausgaben 2002

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0581/02
Ö 9

Umsetzung der Vorgabe der Kommunalaufsicht zur Reduzierung des Kreditbedarfs

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 30.09.2002.

 
Ö 10

Gründung einer regionalen Verkehrsmanagementgesellschaft

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 16.12.2002. Einstimmigkeit.

VO/0463/02 1.Neufas.
Ö 11

die börse, Zustimmung zur gGmbH-Gründung

 
Ö 12

2 . Verlängerung einer Veränderungssperre im BP 1021
Bornberg 91

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0516/02
Ö 13

Bebauungsplan Nr. 938 - Ronsdorfer Straße / Kronprinzenallee -
(erste Änderung des Bebauungsplanes)

Beschluss: vorbehaltlich beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0275/02
Ö 14

Bebauungsplanverfahren Nr. 964- Lienhardplatz-
- 1. Änderung
- Priorität 1

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0520/02
Ö 15

Bauleitplanverfahren Nr. 1013- An der Bük- Aufhebungsbeschluss

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 30.09.2002. Einstimmigkeit

VO/0491/02
Ö 15.1

Fläche an der Bük
Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 25.04.2002
Drucks.-Nr.: 1119/02

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 30.09.2002

 
Ö 16

Durchführungsplan Nr. 45 - Haspel -

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0423/02
Ö 17

Bauleitplanverfahren Nr. 881 V
Schluchstraße/Bireneichen - vorhabenbezogener Bebauungsplan
Drucks.-Nr.: 4014/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

 
Ö 18

Bauleitplanverfahren Nr. 881- Schluchtstraße/ Bireneichen- Süd -
Bebauungsplan

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0320/02
Ö 19

Entwicklungssatzung Nr. 1052 S über die Begrenzung der im Zusammenhang bebauten Ortsteile a. Herbringhausen, b. Spiekern, c. Hardtplätzchen und d. Frielinghausen im Stadtbezirk Langerfeld-Beyenburg - gemäß § 34 Abs. 4 Nr. 2 und 3 Baugesetzbuch (BauGB)

Priorität 2

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0184/02
Ö 20

Bauleitplanverfahren Nr. 1037 - Luhnsfelder Höhe -
(Flächennutzungsplanänderung und vorhabenbezogener Bebauungsplan)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der SPD-Fraktion und der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0499/02
Ö 20.1

Bauleitplanverfahren Luhnsfelder Höhe

 
Ö 21

Landschaftsplanverfahren - Landschaftsplan Wuppertal-Nord

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0240/02
Ö 21.1

Landschaftsplanverfahren - Landschaftsplan Wuppertal - Nord

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Zu Ziffer 1: Einstimmigkeit Zu Ziffer 2: Stimmermehrheit (gegen die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)

VO/0525/02
Ö 22

Erweiterung der GGS Meyerstraße um 3 Klassenräume

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 23

Erweiterung des Schulzentrums Ost
Max-Planck-Straße, um 8 Klassenräume in Modulbauweise
VO/0593/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 24

Ersatz eines abgängigen 4-klassigen Leichtbaus und
Erweiterung um 4 Klassenräume an der Realschule Hohenstein
VO/0590/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 25

Errichtung von naturwissenschaftlichen Räumen,
einem Musikraum und einem Mehrzweckraum an dem Gymnasium Siegesstraße,
Dependance An der Blutfinke
VO/0586/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 26

Baumaßnahmen im Rahmen von Schulraumentwicklung
an der Realschule Helmholtzstraße
VO/0582/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 27

Erweiterung der Gesamtschule Langerfeld,
Heinrich-Böll-Straße um 10 Klassenräume
VO/0606/02

TOP wurde von der Verwaltung zurückgezogen

Abstimmung: TOP wurde von der Verwaltung zurückgezogen.

 
Ö 28

Ersatz eines abgängigen 4-klassigen Leichtbaus
und Erweiterung um 4 Räume an der GGS Rudolfstraße - Europaschule -
VO/0589/02

TOP wurde von der Verwaltung zurückgezogen

Abstimmung: TOP wurde von der Verwaltung zurückgezogen.

 
Ö 29

Jahresabschluss 2001 für die Alten- und Altenpflegeheime der Stadt Wuppertal
Drucks.-Nr.: 8303/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 30

Gartenhallenbad Langerfeld
Beschlussfassung der BV Langerfeld-Beyenburg vom 19.06.2002
Drucks.-Nr.: 1170/02

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 30.09.2002. Einstimmigkeit.

 
Ö 31

Abweichungssatzung Schluchtstraße

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0117/02
Ö 32

Förderung der Wohnberatungsstelle in Wuppertal - Abschluss eines unbefristeten Vertrages

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0495/02
Ö 33

Ergebnis der Teilnahme Wuppertals am Modelltest "European Energy Award" (vormals "Communal labels") für energieeffiziente Städte. Strategie zur Erhaltung und Steigerung der Energieeffizienz

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

VO/0530/02
Ö 34

Verbesserung des Stadtbildes und Optimierung des Werbenutzungsvertrages mit
Ströer City Marketing GmbH

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 16.12.2002. Einstimmigkeit.

VO/0462/02
Ö 35

Regionale 2006: Realisierung des Zukunftsprojektes Kulturachse Barmen

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0461/02
Ö 36

Regionale 2006: Realisierung des Zukunftsprojektes "Freizeitschwerpunkt Zoo/ Stadion "

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0527/02
Ö 37

Spielgruppenförderung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0149/02
Ö 38

1. Umnutzung der Schwimmoper
2. Standortuntersuchung/ Bewertung zum Bau eines neuen Bades
3. Standortempfehlung mit Handlungsauftrag an die Verwaltung

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 30.09.2002. Einstimmigkeit.

VO/2614/02
Ö 39

Bürgerbegehren für den Erhalt der Schwimmoper

Beschluss: vertagen

Abstimmung: Vertagt auf Rat 30.09.2002. Einstimmigkeit.

 
Ö 40

Gewährung von Zuschüssen an private Sonderschulträger, die Christian-Morgenstern-Schule und die Troxler-Schule Wuppertal

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 41

Gewährung eines Investitionskostenzuschusses an den Verein Waldorfhaus e.V.

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0559/02
Ö 42

Maßnahmenkatalog der WSW AG, Sparte Stadtentwässer

 
Ö 43

Ausschreibung und Verkauf von Wohnbauflächen

 
Ö 44

Umbesetzung des Denkmalpflegeausschuss

 
Ö 45

Beirat FSG

 
Ö 46

Neuwahl eines sachkundigen Einwohners und dessen Vertreters in den Ausschuss Schutz und Ordnung

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

 
Ö 47

Umbesetzung im Ausschuss für Frauenförderung
Antrag der CDU-Fraktion vom 18.09.2002
Drucks.-Nr.: 1191/02 -Neufassung-

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

 
Ö 48

Besetzung des Lenkungsausschusses
Schwimmoper
Antrag der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN vom 24.09.2002
Drucks.-Nr.: 1194/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

 
Ö 49

Umbesetzung des Umweltausschusses
Antrag der SPD-Fraktion vom 24.09.2002
Drucks.-Nr.: 1196/02

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit.

 
Ö 50

Modulbau an der GGS Hermann-Herberts-Schule
Genehmigung einer Dringlichkeitsentscheidung

Beschluss: Dringlichkeitsentscheidung genehmigt

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
Ö 51

Wahl der Bezirksjugendräte

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0542/02
Ö 52

Melderegisterauskünfte an politische Parteien und Wählervereinigungen im Zusammenhang mit der Bundestagswahl

Beschluss: Dringlichkeitsentscheidung genehmigt

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

VO/0550/02
Ö 53

Sanierung des Gebäudes der kath GS
Wichlinghauser Straße und Erweiterung der HS Matthäusstraße
Drucks.-Nr.: 5057/02 - neu -

Beschluss: Dringlichkeitsentscheidung genehmigt

Abstimmung: Einstimmigkeit (bei Enthaltung der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN).

 
N 1

Erwerb eigener Aktien durch die WSW AG

 
N 2

Jahresabschlussprüfung 2002 GWG

 
N 3

Bürgschaftangelegnheiten

 
N 4

Bürgschaftsangelegenheiten

 
N 5

Personalangelegenheiten im Rechnungsprüfungsamt